Schlagwort-Archive: Geschenk

Mir doch egal – Wunderbare Einhornweisheiten – Einhornpostkartenkalender 2019

Einhörner: Die Gute-Laune-Allzweckwaffe für nahezu jede Lebenslage
Das edelste aller Fabelwesen steht wie kein zweites Geschöpf für das Gute. Und wenn das Gute dann auch noch in fröhlichem Pink und begleitet von unterhaltsamen, frechen Sprüchen daherkommt, dann ist das Ergebnis ein wahrhaft zauberhafter Kalender.

Ein «It-Piece»-Geschenk zum Liebhaben – Hast du dir schon einmal vorgestellt, wie die Welt durch die Brille eines Einhorns aussieht? In jedem Fall wird sie sich leichter, fluffiger, klarer, positiver und humorvoller präsentieren. Mit diesem Kalender schaust du bzw. der Beschenkte quasi selbst 53 Mal durch diese Einhorn-Brille und darfst dich von den augenzwinkernden Lebensweisheiten in die pinke Denkwelt dieses knuffigen Gefährten entführen lassen.
Die Postkarten lassen sich leicht herauslösen und einzeln nutzen – zum Versenden, als Grußkarte oder als Deko-Element an der Pinnwand. Grundsätzlich ist der stabile Wochenkalender auch ein besonderer Hingucker auf jedem Schreibtisch. Weiterlesen

Vom Schenken – Joachim Ringelnatz

Vom Schenken

Schenke groß oder klein,
aber immer gediegen.
Wenn die Bedachten die Gabe wiegen,
sei dein Gewissen rein.

Schenke herzlich und frei.
Schenke dabei,
was in dir wohnt
an Meinung, Geschmack und Humor,
so dass die eigene Freude zuvor
dich reichlich belohnt.

Schenke mit Geist ohne List.
Sei eingedenk,
dass dein Geschenk –
Du selber bist.

(Joachim Ringelnatz)

Das schönste Geschenk, das die Götter den Menschen verliehen, ist die Freundschaft

Das schönste Geschenk, das die Götter den Menschen verliehen, ist die Freundschaft. Mögen manche auch den Reichtum, die Macht, die Ehre oder die Gesundheit preisen, ich ziehe Freundschaft und Weisheit allen anderen Gütern vor. Im Glück wie im Unglück verlangt der Mensch am meisten nach Freundschaft.

(Marcus Tullius Cicero)

Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft

Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft – keinen größeren Reichtum, keine größere Freude.

Epikur von Samos