Schlagwort-Archive: Weihnachten

Die 30 besten Weihnachtslieder und Winterlieder mit Texten zum Mitsingen

Die 30 besten Weihnachts- und Winterlieder mit Texten zum Mitsingen

Auf die Weihnachtszeit freuen sich besonders Kinder wohl am allermeisten. Jetzt gibt es endlich eine Weihnachts-CD für Kinder, die nicht nur die klassischen, traditionellen Lieder wie z.B. Kling Glöckchen Klingelingeling, Ihr Kinderlein kommet, Morgen kommt der Weihnachtsmann, Lasst uns froh und munter sein oder Oh, Du Fröhliche beinhaltet, sondern auch Titel, die erst in den letzten Jahren und Jahrzehnten entstanden und heute aus den Kinderzimmern nicht mehr wegzudenken sind. Da natürlich an erster Stelle In der Weihnachtsbäckerei. Darüber hinaus bietet Die 30 Besten Weihnachts- und Winterlieder, wie der Titel schon verrät, auch ein paar echte, musikalische Klassiker für die kalte Jahreszeit wie Es schneit, Schlittenfahrt oder Schneeflöckchen, Weißröckchen. Jede Menge Abwechslung also und das in bester Produktionsqualität wie man sie von Deutschlands aktuell erfolgreichster Kinderliederserie und den Interpreten Simone Sommerland, Karsten Glück & den Kita-Fröschen gewöhnt ist. Diese CD ist damit genauso empfehlenswert wie die anderen Die 30 besten Ausgaben Spiel- und Bewegungslieder, traditionelle Kinderlieder oder auch Lernlieder zum Mitsingen. Natürlich gibt es wieder jede Menge Liedtexte in der CD und auch ein paar leckere Keksrezepte, die das Ganze dann noch perfekt abrunden.

Die 30 besten Weihnachts- und Winterlieder mit Texten zum Mitsingen

Weiterlesen

Lied im Advent von Matthias Claudius

Lied im Advent

Immer ein Lichtlein mehr
im Kranz, den wir gewunden,
dass er leuchte uns sehr
durch die dunklen Stunden.

Zwei und drei und dann vier !
Rund um den Kranz welch ein Schimmer,
und so leuchten auch wir,
und so leuchtet das Zimmer.

Und so leuchtet die Welt
langsam der Weihnacht entgegen.
Und der in Händen sie hält,
weiß um den Segen !

(Matthias Claudius)

Advent von Rainer Maria Rilke

Advent

Es treibt der Wind im Winterwalde
Die Flockenherde wie ein Hirt,
Und manche Tanne ahnt, wie balde
Sie fromm und lichterheilig wird,
Und lauscht hinaus. Den weißen Wegen
Streckt sie die Zweige hin – bereit,
Und wehrt dem Wind und wächst entgegen
Der einen Nacht der Herrlichkeit.

(Rainer Maria Rilke)

Lieber, guter Weihnachtsmann

Lieber, guter Weihnachtsmann,
zieh die langen Stiefel an,
kämme deinen weißen Bart,
mach‘ dich auf die Weihnachtsfahrt.

Komm‘ doch auch in unser Haus,
packe die Geschenke aus.
Ach, erst das Sprüchlein wolltest du?
Ja, ich kann es, hör mal zu:

Lieber, guter Weihnachtsmann,
guck mich nicht so böse an.
Stecke deine Rute ein,
will auch immer artig sein!

Vorfreude schönste Freude von Erika Engel-Wojahn

Adventskranz

angieconscious / pixelio.de

Vorfreude schönste Freude

Vorfreude, schönste Freude. Freude im Advent.
Tannengrün zum Kranz gewunden,
rote Bänder dran gebunden,
und das erste Lichtlein brennt.
Erstes Leuchten im Advent, Freude im Advent.

Vorfreude, schönste Freude. Freude im Advent.
Abends dann, im frühen Dämmern,
Basteln, kleben, sägen, hämmern,
und das zweite Lichtlein brennt.
Heimlichkeiten im Advent, Freude im Advent.

Vorfreude, schönste Freude. Freude im Advent.
Was tut Mutti, könnt ihrs raten?
Kuchen backen, Äpfel braten,
und das dritte Lichtlein brennt.
Süße Düfte im Advent, Freude im Advent.

Vorfreude, schönste Freude. Freude im Advent.
Kinderstimmen leise, leise,
singen manche frohe Weise,
und das vierte Lichtlein brennt.
Frohe Lieder im Advent, Freude im Advent.

(Text: Erika Engel-Wojahn, Melodie: Hans Naumilkat)
Weiterlesen